Holunder Holundersaft bei Erkältung und Fieber

Holunder, bei und gegen Erkältung als Hausmittel

Der Holunder bei Erkältung und der damit verbundene Holundersaft gelten schon lange als Heilmittel / Hausmittel mit medizinischer Wirkung. Dies haben schon einige Studien und Forschungen ergeben. Der Genuss einer warmen / heißen Tasse Holundersaft ist gerade bei fiebrigen Infekten, grippalen Infekten, Grippe und Erkältung wirkungsvoll.

Der Holunder,Holundersaft wirken schweißtreibend und lassen so mit der anschließenden Bettruhe die verursachenden Bakterien verschwinden. Holundersaft, hier ein bis zwei Tassen heißer Holundersaft, gelten als altes Hausmittel und man kann, wenn man möchte, somit ganz auf pharmazeutische Produkte aus der Apotheke verzichten. Vorbeugend ist der Genuss von Holundersaft genauso Wirksam, denn Holunder und Holundersaft ist reich an Vitamin C und man kann so den Vitaminhaushalt gerade für die ungemütliche und kalte Jahreszeit FIT machen.

Holunder Holundersaft bei Erkältung – Holundersaft bei Kindern, Säuglingen und Baby

Holundersaft ist auch bei Kindern beliebt und sehr gut geeignet bei Erkältung – gerade weil es ein rein pflanzliches und natürliches altbewährtes Heilmittel ist. Die im Holunder enthaltenen ätherischen Öle wirken zudem schleimlösend, entzündungshemmend und lassen so Husten schneller verschwinden. Kindersollten vor dem Verzehr der rohen und unreifen Fliederbeere gewarnt werden, da diese zu Durchfall und Erbrechen auf Grund der enthaltenen Gifte führen kann. Kindern, Baby und Säuglingen können auch bei Anzeichen von Erkältung, Fieber, Infekt warmer Holundersaft gereicht werden. Jedoch sollte ein Arztbesuch in schweren Fällen unbedingt durchgeführt werden. Als bekanntes Mittel welches gerade auch bei Kindern eingesetzt werden kann istSambucol bekannt. Hier wurden Wirkstoffe der Holunderbeere isoliert und ein spezieller Wirkkomplex hergestellt. Sambucol Kids ist fiebersenkend und nebenwirkungsfrei und zudem ist der Saft schon im Säuglingsalter einsetzbar.

Holunder Holundersaft bei Erkältung als Heilmittel Hausmittel

Abschließend kann man sagen, das Produkte wie Holundersaft, Holunderblüten Tee
und weitere Holunderprodukte helfen und vorbeugen körpereigene  Abwehrkräfte gegen und bei Erkältungen so wie Grippe zu stärken. Gleichwohl trägt Holunder dazu bei Krankheitssymptome zu minimieren,  zu reduzieren und trägt somit zu einer kürzeren Krankheitsdauer bei. Sie fühlen sich schneller wieder FIT und sind fortan belastbarer.Hausmittel zum Holunder und Holundersaft, sowie weitere Holunderprodukte finden ….

Holunder Holundersaft Inhaltsstoffe

Wertvolle Inhaltsstoffe des Holunders sind das reichlich enthaltene Vitamin C und Vitamin B. Weiter enthalten sind ätherische Öle, Fruchtsäuren und farbgebende Anthocyanidine.

Holundersaft bei und gegen Erkältung ein Naturprodukt !